aktuell
 

"aktuell" (Wocheninformation)Wocheninformation
26. September bis 10. Oktober 2021

Druckversion (PDF)


Gottesdienste

Messfeiern

So. 8.30, 10, 19 Uhr
Di. 7 Uhr (Pfarrzentrum), Mi. und Fr. 19 Uhr
Rosenkranz
So. Mi. Fr. 18.15 Uhr

So. 26. Sep., 26. Sonntag im Jahreskreis
Num 11,25–29; Jak 5,1–6; Mk 9,38–43.45.47–48
Pfarrcafé (Fürst, Marschner & Co.)
So. 3. Okt., 27. Sonntag im Jahreskreis
Gen 2,18–24; Hebr 2,9–11; Mk 10,2–16
10.00 Uhr Messfeier als Beginn des Gemeindetages und Kinderwortgottesdienst und Kinderpredigt
Do. 7. Okt.
19.00 Uhr Ich vor Gott: da sein vor Gott, beten mit und ohne Worte, still sein, hören ...
Fr. 8. Okt.
19.00 Uhr Messfeier für unsere Verstorbenen der letzten Wochen:
+ Christa Boberei (77) + Leopold Fischer (92) + Maria Geiger (90)
+ Ferdinand Götz (71) + Maria Hruban (78) + Helene Kadernoschka (82)
19.45 Uhr Freitagsgebet, Pfarrzentrum, 1. Stock, Kapelle
So. 10. Okt. 28. Sonntag im Jahreskreis
Weish 7,7–11; Hebr 4,12–13; Mk 10,17–30
Sammlung für die Pfarrgemeinde
10.00 Uhr Messfeier und Kinderwortgottesdiensten bzw. Kinderpredigt
 

Bei uns

Montag und Dienstag: Mütter-Väter-Kinder-Runde: Herzliche Einladung vorbeizuschauen im Spielraum im B.R.O.T.-Haus, Geblergasse 78! Montags von 15 bis 17 Uhr Treffen für Kinder, die in Krippe/Kindergarten gehen. Dienstags zwischen 9 und 11.30 Uhr ist das Treffen für die Kleinsten und ihre Eltern. Fragen und Infos bei Matthias Strobl, Tel. 01 406 89 45-23, Mail: strobl@kalvarienbergkirche.at.

Di. 5. Oktober: Buchpräsentation "Leben und Liebe" mit Prof. Dr. Anneliese Fuchs. Die Coronazeit hat uns einiges gezeigt ‒ ungewöhnliche Aspekte einer Psychotherapeutin. Beginn: 19 Uhr im Pfarrsaal. Es gilt die 3-G-Regel.

Ab 5. Oktober: Tanzen ab der Lebensmitte. Wir tanzen wieder indoor. Paare sind willkommen, aber nicht Voraussetzung; keine Voranmeldung erforderlich; keine Vorkenntnisse notwendig; Einstieg jederzeit möglich; Unkostenbeitrag: € 7. Auf beschwingte Zeiten ‒ immer dienstags von 10 bis 11.30 Uhr ‒ im Pfarrzentrum freut sich Renate Elgert, Tel. 0664 341 02 44. Es gilt für alle die 3-G-Regel.

Sa. 9. Oktober: Orgelkonzert im Rahmen von Hernalser Orgelfest 2021: Die Gewinnerin des Internationalen Franz-Schmidt-Orgelwettbewerbs 2020, Magdalena Moser, spielt Werke von Bach, Franck, Mendelssohn-Bartholdy, Saint-Saëns und Schmidt. Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt frei ‒ Spenden erbeten. Beginnzeit und Eintritt gelten auch für die weiteren Konzerte: Di. 12. Oktober: Holger Gehring in der Sühnekirche (Mendelssohn, Widor, Vierne u. a.), Do. 21. Oktober: Peter Planyavsky und Wolfgang Capek in der Marienkirche (Sweelinck, Saint-Saëns, Dupré).

Mo. 11. Oktober: Montagsforum (Vortrag und Diskussion). Jahresthema: Dem Leben auf der Spur. Tagesthema: Die Bergpredigt als Beitrag der Christen zum gelingenden Zusammenleben in pluraler Gesellschaft, mit Pfarrer Dr. Karl Engelmann. Beginn: 16.30 Uhr, Pfarrzentrum, Saal. Jahresprogramm am Schriftenstand bzw. hier.

Fr. 15. Oktober (19.30 Uhr) und Sonntag, 17. Oktober (18 Uhr): Konzert: Arthur Honegger: König David

Fr. 5. November, 19 Uhr: Gedenkmesse für verstorbenen Msgr. Dr. Michael Bischinger anlässlich seines 90. Geburtstages. Musikalische Gestaltung: Erich Strobl und Alois Hörlesberger.


Mitteilungen

Erstkommunionsvorbereitung: Kinder der 2. Klasse Volksschule sind eingeladen, in diesem Schuljahr Erstkommunion zu feiern. Eine Anmeldemöglichkeit sowie einen Informationsabend wird es noch im Herbst geben. Info-Folder (PDF),
Anmeldung (Onlineformular).

Unser Pastoralassistent, Matthias Strobl, wird im Oktober 40. Die Geburtstagsmesse feiern wir am 17. Oktober um 10 Uhr. Die Predigt wird P. Frank Bayard halten. In der Kanzlei liegen Gratulationsblätter zum Eintragen bereit. Dabei besteht auch die Gelegenheit, sich am Gemeinschaftsgeschenk zu beteiligen.


Maria Geiger, 2012

Maria Geiger ist am 16. September im 91. Lebensjahr gestorben. Sie war einer jener Menschen, denen die Pfarrgemeinde Heimat ist. Ohne je ein offizielles Amt ausgeübt zu haben, war sie stets bereit, für die Gemeinschaft notwendige Dienste zu leisten. Entsprechend ihrem starken Sinn für die Gemeinschaft war Maria Geiger allgemein bekannt und geschätzt. Im Jahr 2012 hat Erzbischof Schönborn ihr den Stephanusorden der Erzdiözese Wien in Bronze verliehen. Wir wünschen unserer jetzt verstorbenen Maria die Erfüllung ihrer tiefen Sehnsüchte! ‒ Das Begräbnis findet am Donnerstag, 30. September, um 15 Uhr am Hernalser Friedhof statt. Wir gedenken ihrer in der Messe am Freitag, 8. Oktober, um 19 Uhr.

Neuerscheinung: Hanns Sauter, Ich komme zu dir, Herr. Gebete für ältere Menschen. (96 Seiten, zweifarbig, 11 x 18 cm, € 14,95). ‒ Menschen finden im Alter endlich die Zeit, über sich selbst nachzudenken: dankbar zurückzuschauen, wahrzunehmen, was sie gerade beschäftigt und zugleich auch ihre nächsten Schritte zu überlegen. Dieses Nachdenken sucht oft auch ein Gegenüber – und mündet nicht selten in ein Gespräch mit Gott. Die Betrachtungen und Gebete in diesem Buch unterstützen dabei und regen an, alles zum Thema zu machen, was einen als älterer Mensch bewegt. Denn Gebete, das sind nicht nur vorgeformte Texte, sondern vor allem ganz persönliche Anliegen, Bitten und Danksagungen.


A
nderswo

Do. 30. September: Orgelkonzert in der Augustinerkirche um 20 Uhr. Winfried Bönig spielt Werke von Bach, Widor und Landmann. Der Eintritt ist frei. www.wiener-orgelkonzerte.at

Am Mo. 4. Oktober, dem Festtag des Heiligen Franz von Assisi und Welttierschutztag, findet bei der Dornbacher Kirche am Rupertusplatz eine Tiersegnung statt. Die Feier beginnt um 17 Uhr.
 



NEU: 8. oktober 2021

Kein Menü? > Startseite